SPD Mannheim-Käfertal

Herzlich Willkommen bei der SPD Käfertal


Dr. Melanie Seidenglanz

Schön, dass Du auf unserer Website vorbeischaust. Für was die Buchstaben SPD stehen, weißt du bestimmt. Hier in Käfertal versuchen wir diese Buchstaben mit Geist zu füllen und zum Leben zu erwecken, indem wir solidarisch, partizipatorisch und direkt handeln. Dir fallen noch mehr Adjektive hierzu ein? Dann bist Du bei uns genau richtig! Denn unser Ortsverein ist ein vitaler Treffpunkt für Alt und Jung im Herzen von Käfertal. Engagiert versuchen wir die Lebensqualität in Käfertal kontinuierlich zu verbessern. Miteinander und Füreinander! Wenn Du uns dabei tatkräftig unterstützen möchtest, freue ich mich jetzt schon recht herzlich, dich bei einer der nächsten Mitgliederversammlungen zu begrüßen. Wenn Du mehr Informationen benötigst Oder nicht alleine zu deiner ersten Mitgliederversammlung kommen möchtest,dann zögere nicht mich zu kontaktieren.

Dr. Melanie Seidenglanz

Vorsitzende SPD Käfertal

 

Veröffentlicht in Topartikel Ortsverein
am 11.06.2018

Team Käfertal 2019 - Ralf Eisenhauer & Melanie Seidenglanz

Die SPD Käfertal hat die Weichen für die Gemeinderatswahl 2019 gestellt.Mit dem SPD-Fraktionsvorsitzenden und amtierenden Käfertaler Stadtrat Ralf Eisenhauer setzen die Käfertaler Sozialdemokraten auf Verlässlichkeit und Kompetenz und sehen ihn klar erneut auf Platz 1 der Mannheimer Sozialdemokraten.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 16.06.2018

Treffpunkt: Mittwoch, 20. Juni, 18.00 Uhr, Zeitstromhaus, Birkenauer Straße, (direkt neben Sportsarena)

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Käfertal und Franklin,

auf Franklin entwickelt die Stadt Mannheim mit Hilfe Ihrer Tochtergesellschaften MWSP (Projektentwicklungsgesellschaft), MVV Energie AG (Energieversorger) und rnv (Verkehrsbetriebe) neuartige Verkehrsangebote, die neben dem Besitz eines Autos umweltverträgliche und vor allem kostengünstige Mobilität ermöglichen. Dafür wurde eigens die Blue Village Franklin mobil GmbH gegründet. Wir informieren über das Konzept und stellen die geplante Route für eine neue Stadtbahn und eine Elektrobus-Bus-Linie Franklin-Taylor sowie den Anschluss an das bestehende Stadtbahnnetz vor.

 

Treffpunkt: Mittwoch, 20. Juni, 18.00 Uhr,
Zeitstromhaus, Birkenauer Straße (direkt neben Sportsarena)

 

Wie immer bei unseren Stadtteilgesprächen haben Sie auch Gelegenheit, uns zu Themen anzusprechen, die Sie in Ihrem Quartier und im gesamten Stadtteil Käfertal bewegen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und danken Ihnen für eine Anmeldung per Email an spd@mannheim.de oder per Telefon (0621/293 2090).

Veröffentlicht in Ortsverein
am 11.06.2018

Der Elternbeirat der Käfertalschule hat sich in einem Schreiben an die Verwaltung der Stadt Mannheim und den Bezirksbeirat Käfertal gewandt. Aufgrund der erfreulich schnellen Entwicklung auf Franklin hat sich das Einzugsgebiet der Käfertalschule stark vergrößert. In Franklin werden in wenigen Jahren etwa 9.000 Menschen wohnen, darunter auch viele Kinder im Grundschulalter.

 

Die neue Grundschule auf Franklin selbst wird voraussichtlich erst 2022/2023 in Betrieb gehen und bis dahin sollen die ersten Grundschüler die Käfertalschule besuchen. Daher werden bereits im Schuljahr 2018/2019 vier neue erste Klassen eingerichtet. Da der Klassenteiler in den aktuellen zweiten Klassen bereits erreicht ist, werden auch diese im neuen Schuljahr eine zusätzliche Klasse erhalten. Mittelfristig ist davon auszugehen, dass die Schule in allen Jahrgängen vier- ggf. sogar fünfzügig wird. Die Räumlichkeiten der Käfertalschule geben diese Option her, sofern Räume anders als bisher verwendet werden, z.B. der Computerraum, der VKL-Klassenraum, und auch die Räume, die derzeit von den Betreuungseinrichtungen genutzt werden.

 

Jedoch sieht die SPD Käfertal gerade in der von der Verwaltung vorgeschlagenen Umnutzung der Betreuungsräume ein Spannungsfeld, denn 75 Prozent aller Schülerinnen und Schüler werden vor und nach dem Unterricht in den Betreuungseinrichtungen direkt an der Käfertalschule betreut. „Kurze Wege sind für Grundschüler wichtig. Die Betreuung direkt im Schulgebäude erleichtert die Abstimmung für Eltern, Kinder und Betreuende“; erläutert der Käfertaler Stadtrat Ralf Eisenhauer. Bei 400 bis 500 Schülern an der Schule ist von einem Bedarf von etwa 300 zu betreuenden Kindern auszugehen. Die von der Fachverwaltung vorgeschlagene Lösung durch Doppelnutzung der Räume ist für die SPD Käfertal nicht befriedigend.

„Wir fordern die Verwaltung auf, auch über eine Containerlösung auf dem Schulgelände und weitere Alternativen, wie den Einsatz von Schulbussen nachzudenken, um die Schüler von Franklin auch auf andere Grundschulen zu verteilen“, so die Käfertaler Bezirksbeirätin Dr. Melanie Seidenglanz.

 

Der SPD Bezirksbeirat fordert die Verwaltung auf, bereits nach den Sommerferien eine bessere Lösung anzubieten. „Wir dürfen die Käfertalschule nicht alleine lassen. Die Betreuung an der Käfertalschule muss für alle Schulkinder sichergestellt sein. Die Eltern brauchen Planungssicherheit“, führt der SPD-Bezirksbeirat Gerd-Stüber-Fehr aus, der als Rektor a.D. die Ängste und Bedürfnisse der Elternschaft sehr gut nachvollziehen kann. Mehr zur Arbeit der SPD Käfertal  auf der Facebookseite der SPD Käfertal.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 11.06.2018

Melanie Seidenglanz übernimmt seit 2008 in Käfertal Verantwortung

Die 34jährige Dr. Melanie Seidenglanz ist ein waschechtes „Monnema Mädel“ aus dem Mannheimer Norden: auf dem Waldhof sozialisiert, auf der Schönau zur Schule gegangen und im Vereinsleben von Käfertal (SC / DJK Käfertal (Handball /Basketball), Pfadfinder St. Lioba) großgeworden. Melanie ist 2005 zu den Jusos gestoßen und seit 2006 im SPD Ortsverein Käfertal aktiv, deren Vorsitzende sie seit 2014 ist. Dem Käfertaler Bezirksbeirat gehört Melanie seit 2012 an und interessiert sich für die Themen Stadtentwicklung, Mobilität und Sport. Von 2010 bis 2018 war sie Mitglied im Kreisvorstand und ist seit 2011 Vorstandsmitglied der SGK. Nach ihrem Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an den Universitäten Mannheim und Uppsala (Schweden) promovierte sie in einem Forschungsprojekt zur Sprache der Weimarer Republik. Nach diversen Stationen im Bereich Wissenschafts- und Qualitätsmanagement arbeitet sie nunmehr im Bereich Bildung, Gesundheit und Arbeitsmarkt der Metropolregion Rhein-Neckar. Melanie ist seit über 25 Jahren eishockeyverrückt und besitzt eine Dauerkarte der Adler Mannheim. In der eishockeyfreien Zeit trifft man sie oft mit ihrer zweijährigen Tochter und ihrem Ehemann, den sie von der Schönheit des Mannheimer Nordens überzeugt hat, im Käfertaler Wald, im Carl-Benz-Bad oder im Herzogenriedpark. Sie ist zudem Elternbeirätin in der KITA und Senatorin des Karnevalsvereins Löwenjäger sowie in diversen Vereinen Mitglied. Gemeinsam mit ihrer kleinen Familie beackert sie einen Kleingarten, der sich ausnahmsweise mal nicht im Mannheimer Norden befindet.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 06.05.2018

Rundgang auf Franklin zum Thema neues Wohnen

Rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung des SPD Ortsvereins Käfertal über das Areal des neuen Stadtquartiers Franklin-Mitte und Sullivan gefolgt. Der rund zweistündige Rundgang wurde von Achim Judt, Geschäftsführer der MWSP, die das Konversionsgebiet entwickelt, durchgeführt. Ausgehend vom Baumodell der gesamten Konversionsfläche erläuterte Judt der interessierten Bürgerschaft die Dimension und Herausforderungen des Geländes und beantwortete Fragen zur Nahversorgung, zu Kindergärten, zum zukünftigen Straßenbahnanschluss, zum Radverkehr sowie zur Typologie der einzelnen Wohnquartiere.

Termine

Alle Termine öffnen.

20.06.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr NEUE MOBILITÄT AUF FRANKLIN
Stadtteilgespräch und Rundgang durch das neue Stadtquartier Treffpunkt: Mittwoch, 2 …

Alle Termine

 

Spendenaufruf

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Spenden Sie jetzt!

SPD Käfertal
Sparkasse Rhein-Neckar Nord
BLZ 670 505 05
Kto.-Nr. 30 13 59 38

Unter Referenz geben Sie bitte " SPD Käfertal + Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank

 

Soziales Netzwerk

 

Rotes Quadrat - Infos der SPD Mannheim

Die SPD Mannheim veröffentlicht jeden Montag aktuelle Berichte rund um die Sozialdemokratie in der Quadratestadt im "Roten Quadrat". Das "Rote Quadrat" kann kostenlos abonniert werden.

Die aktuelle Ausgabe findet sich hier:

http://www.spd-mannheim.de//index.php?mod=content&menu=505&page_id=17721/