SPD Mannheim-Käfertal

 

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Käfertal

Veröffentlicht in Ortsverein

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Käfertal, die am 14. Februar im Vereinsheim des TV Käfertal stattfand, begrüßte Ortsvereinsvorsitzender und Stadtrat Ralf Eisenhauer zahlreiche der engagierten Genossen.

Der Vorstand berichtete über die vielfältigen Aktivitäten der vergangenen beiden Arbeitsjahre und betonte vor allem die Highlights, wie den Landtagswahlkampf 2006 oder die äußerst erfolgreiche Oberbürgermeisterwahl im vergangenen Jahr. „Nicht nur beim Wahlkampf, sondern auch bei anderen Aktionen, sei es beim Käfertaler Straßenfest, dem SPD Sommerfest oder auch dem Käfertaler Weihnachtsmarkt, konnte wir auf euch zählen“, dankte Eisenhauer im Namen des gesamten Vorstands den stets motivierten Aktiven.
Auch für das kommende Arbeitsjahr hat sich der Ortsverein wieder thematische Schwerpunkte gesetzt. So folgt bereits am 13. März eine Mitgliederversammlung zum Thema „Soziale Gerechtigkeit“, am 14. April steht das „Citymanagement“ auf der Agenda und am 8. Mai schließt sich eine erste Veranstaltung zu einem der Schlüsselthemen unserer Zeit, der „Bildung“, an.
Ein weiterer Höhepunkt, der von allen Versammelten mit Spannung erwartet wurde, waren die Wahlen, die turnusgemäß alle zwei Jahre stattfinden. Der Vorsitzende Ralf Eisenhauer wurde einstimmig im Amt bestätigt. Als seine Stellvertreter wurde zum einen die Bezirksbeirätin Gabriele Katzmarek, zum anderen Manfred Riehle gewählt. Karsten Rehbein bleibt auch weiterhin Kassierer und wurde für seine verantwortliche Arbeit gelobt. Neue Schriftführerin ist Melanie Seidenglanz.
Als Beisitzer wurden Heinz Assel, Christel Benzinger und Ursula Bieler sowie Niels Hörner gewählt. Der erst 21jährige Auszubildende Hörner, der auch die Nachfolge von Ulrich Bormuth-Bauhoff im Bezirksbeirat antritt, trägt genauso wie die 23jährige Studentin Seidenglanz zur Verjüngung des Durchschnittsalters sowohl des Vorstands als auch des gesamten Ortsvereins bei.
Für was die SPD in Käfertal auch in Zukunft eintritt, machte Bezirksbeirätin Katzmarek klar: „Wir stehen für ein lebenswertes Käfertal“. Daher ist es folgerichtig, dass im Hinblick auf die kommende Gemeinderatswahl 2009 sowohl der bereits amtierende Stadtrat Ralf Eisenhauer als auch Gabriele Katzmarek für den Stadtrat kandidieren.

 

Spendenaufruf

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Spenden Sie jetzt!

SPD Käfertal
Sparkasse Rhein-Neckar Nord
BLZ 670 505 05
Kto.-Nr. 30 13 59 38

Unter Referenz geben Sie bitte " SPD Käfertal + Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank

 

Soziales Netzwerk

 

Rotes Quadrat - Infos der SPD Mannheim

Die SPD Mannheim veröffentlicht jeden Montag aktuelle Berichte rund um die Sozialdemokratie in der Quadratestadt im "Roten Quadrat". Das "Rote Quadrat" kann kostenlos abonniert werden.

Die aktuelle Ausgabe findet sich hier:

http://www.spd-mannheim.de//index.php?mod=content&menu=505&page_id=17721/