SPD Mannheim-Käfertal

 

Käfertaler Bezirksbeirat unterstützt WM-Träume

Veröffentlicht in Gemeindenachrichten


Die Tanzgruppe mit Bezirksbeirat Käfertal

Die fünf Mädchen von BA!SwaG, einer hochtalentierten und ambitionierten Tanzgruppe aus dem Jugendtreff im Rott haben einen Traum – die Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Hip-Hop-Tanzen, die in diesem Jahr in der englischen Stadt Blackpool stattfindet.

Die fünfköpfige Dance-Crew erreichte in der jüngsten Vergangenheit den dritten Platz bei den German Masters in Frankfurt, belegte daraufhin vor kurzem einer phantastischen zweiten Platz bei der Europameisterschaft in Paris und hat nun die einmalige Chance bei der Weltmeisterschaft im englischen Blackpool Ende August erneut ganz vorne auf dem Siegerpodest zu landen.

Doch war die Weltmeisterschaftsteilnahme für die fünf Mädchen von BA!SwaG zunächst in weite Ferne gerückt, denn bei den zu erbringenden Reise- und Übernachtungskosten klaffte ein finanzielles Defizit, das der Jugendtreff und die Eltern der Tänzerinnen nicht alleine ausgleichen konnten. Die engagierte Jugendtreffleiterin Danja Gieser machte sich daher aktiv auf die Suche nach Sponsoren und stellte dabei das Projekt und die Tanzcrew auch beim Käfertaler Bezirksbeirat vor. Dieser zeigte sich von den sportlichen und künstlerischen Leistungen der fünf Nachwuchstänzerinnen sichtlich begeistert und bewilligte die Übernahme der Flugkosten in der Höhe von 1610 Euro.

„Es ist sichtlich beeindruckend wie die fünf Mädels viel Zeit in ihr Training stecken und dabei genau wie ihr Trainer so viel Lebensfreude ausstrahlen“, so Franziska Cussnick vom SPD Bezirksbeirat, die selbst sportlich aktiv ist. Vier bis fünfmal die Woche investieren die jungen Sportlerinnen Greta, Mihirti, Steffi, Angelika und Walentina in ein hartes Training im "Physical Funk Dance Studio" von Luigi Fasini. Jeder einzelne Move der aufwendigen Choreographie muss schließlich perfekt sitzen, damit der Weltmeistertitel auch wirklich im Rott landet!

Der Bezirksbeirat Käfertal ist stolz auf die hervorragende Jugendarbeit des Jugendtreffs, die sich in solchen Ergebnissen manifestiert und unterstützt einstimmig, über alle Parteigrenzen hinweg, diese einmalige Option auf einen Weltmeistertitel im Käfertaler Stadtbezirk.

Doch gerade auch das soziale Engagement der fünf Käfertaler Talente, die mittlerweile selbst im Jugendtreff ihr Tanzwissen an Jüngere vermitteln, hob der Bezirksbeirat lobend hervor: „Diese Tanzgruppe behält ihr Wissen nicht für sich, sondern unterstützt aktiv auch andere. Sie wollen ihren Traum weitergeben, das finde ich absolut vorbildhaft“, kommentiert Melanie Seidenglanz, weshalb es gerade den Mitgliedern des SPD Bezirksbeirats leichtfiel die jungen Damen aus dem Rott zu unterstützen.

Der Käfertaler Bezirksbeirat drückt der dynamischen Tanzgruppe die Daumen und freut sich schon auf drei tolle Auftritte der jungen Tänzerinnen im Rahmen von Käfertaler Festivitäten, die die jungen Damen in ihrer Dankbarkeit dem Bezirksbeirat zusagten, damit sich auch die örtliche Bevölkerung live davon überzeugen kann, welche Talente mitten unter ihnen im Stadtteil leben!

 

Spendenaufruf

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Spenden Sie jetzt!

SPD Käfertal
Sparkasse Rhein-Neckar Nord
BLZ 670 505 05
Kto.-Nr. 30 13 59 38

Unter Referenz geben Sie bitte " SPD Käfertal + Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank

 

Soziales Netzwerk

 

Rotes Quadrat - Infos der SPD Mannheim

Die SPD Mannheim veröffentlicht jeden Montag aktuelle Berichte rund um die Sozialdemokratie in der Quadratestadt im "Roten Quadrat". Das "Rote Quadrat" kann kostenlos abonniert werden.

Die aktuelle Ausgabe findet sich hier:

http://www.spd-mannheim.de//index.php?mod=content&menu=505&page_id=17721/