SPD Mannheim-Käfertal

 

SPD Bezirksbeirat für offenes Parkdeck

Veröffentlicht in Gemeindenachrichten

Die SPD Käfertal hat sich bereits in der Vergangenheit aus ökonomischen und sozialen Gründen gegen den Bau einer Tiefgarage in der neuen Mitte von Käfertal im Zuge der EDEKA-Ansiedlung ausgesprochen.

Die vorgelegte Machbarkeitsstudie gibt den Käfertaler Sozialdemokraten recht. "Die Tiefgarage ist die kostenintensivste Variante. Auch lehnen gerade junge Mütter, ältere Personen und Menschen mit Handicap eine Tiefgarage aufgrund des erschwerten Zugangs ab. Wir sprechen uns stattdessen für ein offenes Parkdeck aus", so Bezirksbeirätin Melanie Seidenglanz. Der SPD Bezirksbeirat Käfertal lobt daher explizit die die Version Nummer 5b der vorgelegten Machbarkeitsstudie. Ein einsehbares Parkdeck wird nach Ansicht der Käfertaler Spzialdemokraten auch nicht als ein solcher Angstraum wie eine Tiefgarage wahrgenommen. Der SPD Bezirksbeirat begrüßt darüberhinaus die Einbeziehung der Käfertaler Bürgerinnen und Bürger im Rahmen eines Workshops.

 

Spendenaufruf

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Spenden Sie jetzt!

SPD Käfertal
Sparkasse Rhein-Neckar Nord
BLZ 670 505 05
Kto.-Nr. 30 13 59 38

Unter Referenz geben Sie bitte " SPD Käfertal + Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank

 

Soziales Netzwerk

 

Rotes Quadrat - Infos der SPD Mannheim

Die SPD Mannheim veröffentlicht jeden Montag aktuelle Berichte rund um die Sozialdemokratie in der Quadratestadt im "Roten Quadrat". Das "Rote Quadrat" kann kostenlos abonniert werden.

Die aktuelle Ausgabe findet sich hier:

http://www.spd-mannheim.de//index.php?mod=content&menu=505&page_id=17721/